Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 
Aktuelles 


 
 
 

 

Atempausen

 -  Atempause September

 -  Atempause Augst

 


 

Gottesdienst mit Anmeldung

In Anlehnung an die Bestimmungen des Bistums Basel und des BAG, gültig ab dem 13. September 2021 gilt für die  nächsten Gottesdienste eine Anmeldepflicht jeweils bis Donnerstag 11.00 Uhr.

Selbstverständlich werden auch Besucher und Besucherinnen, welche sich vorgängig nicht Angemeldet haben, bei noch freien Sitzplätzen zum Gottesdienst eingelassen.

Bei speziellen Gottesdiensten gilt die Zertifikatspflicht.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und danken für Ihr engagiertes Mittragen. Wir werden im Horizonte, im Aushang und auf der Homepage www.kath-fischbach-goeslikon.ch über das weitere Vorgehen informieren.

 

Kirchenpflege und Pfarramt Fischbach-Göslikon

 


Covid-19 Schutzmassnahmen

Aufgrund der Entscheide des Bundesrats und den Schutzmassnahmen des Bistums gilt schweizweit weiterhin eine Maskentragepflicht in allen Kirchen und kirchlichen Einrichtungen.

Bis auf weiteres ist die Anzahl von Gottesdienstbesucher auf zwei Drittel der Raumkapazität pro Gottesdienst beschränkt. Neben der Schutzmaskenpflicht müssen nach wie vor die Abstandsregeln von 1.5 Metern (Ausnahme: Personen, die im gleichen Haushalt leben) und die Hygieneregeln sind strikte eingehalten werden.

In den Gottesdiensten darf die versammelte Gemeinde wieder singen; allerdings müssen die Gottesdienstbesucher auch zum Singen die Schutzmaske tragen.

 24.6.2021

 

Bischöfliche Corona Informationen

FAQ und Hinweise betreffend Corona-Massnahmen

 


 Informationen aus dem Pfarrblatt "Horizonte" 

Gottesdienste und Veranstaltungen – Horizonte Aargau (horizonte-aargau.ch)

  


  Kirchliche Angebote im Internet:

https://www.kath.ch/kirchliche-multimedia-angebote-in-der-corona-krise/

 https://www.liturgie.ch/

https://virtuellekirche.ch/

 


 Internet-Seelsorge

Anonym und kostenlos ist die Schweizer Plattform für E-Mail-Seelsorge der katholischen und reformierten Kirche. Bei persönlichen Fragen und Problemen jeder Art wenden Sie sich an: www.seelsorge.net

 


 Aktuelles zur Sanierung der Kirche